Kommentare 1

Rückenschmerzen

andere Bezeichnungen

  • Lumbalgie/Lumbago
  • HWS- (Halswirbelsäulen-) und LWS- (Lendenwirbelsäulen-) Syndrom

Rückenschmerzen

Beim Wirbelsäulensyndrom handelt es sich um eine sogenannte Verlegenheitsdiagnose, die jedoch relativ häufig gestellt wird. Sie fasst verschiedene unklare Schmerzzustände im Bereich der Wirbelsäule zusammen – von Nackenschmerzen bis zu Rückenschmerzen – bleibt dabei aber eher ungenau und diffus, was an den unterschiedlichsten Erscheinungsformen der Symptome liegt, die von Individuum zu Individuum verschieden sind. Der Begriff „Syndrom“ wird dabei immer verwendet, wenn mehrere Symptome gleichzeitig auftreten.
Je nach Ort der Beschwerden unterscheidet man zwischen dem Halswirbelsäulen-Syndrom (HWS-Syndrom), dem Lendenwirbelsäulen-Syndrom (LWS-Syndrom) und dem Brustwirbelsäulen-Syndrom (BWS-Syndrom). Unterschieden wird bei der Diagnose auch hinsichtlich des Verlaufs, der Schmerzausstrahlung sowie der spezifischen Ursache des jeweiligen Syndroms.

Studien/Artikel zur Behandlung von Rückenschmerzen mit Cannabis-Medikation

sonstiges Wissenswertes

BfArM Ausnahmgenehmigungen erteilt (vor der Gesetzesänderung im März 2017 in Deutschland gab es für Diagnosen Ausnahmegenehmigungen zur Behandlung mit Cannabis durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte)

Ähnliche Einträge

1 Kommentare

  1. Patrik Böhm sagt

    Schönen guten Tag,
    Ich hätte Interesse an einer Liste zb welche sowas verschreibt.Ich selber bin schon 2 mal operiert worden an der lws L5s1 und mittlerweile von l1 bis l6 mit nukleoplasty eine dizitis hatte ich auch nach der ersten op.Meine Frau hat borreliose und Arthrose beide wollen wir keine Chemie mehr nehmen da man nur krank davon wird.Normal kann das ka jeder Artzt verschreiben meine Ärztin aber reagiert da nicht.Meine Frau hat Dauer Schmerzen und ich hab auch sehr oft Schmerzen.Wir wohnen in Bremerhaven gibt es da einen Artzt.
    Mit freundlichen grüssen
    Patrik Böhm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.