Schreibe einen Kommentar

prämenstruelles Syndrom (PMS)

prämenstruelles Syndrom (PMS)

Mit prämenstruelles Syndrom bezeichnet man äußerst komplexe Beschwerden, die sich während der letzten vier bis vierzehn Tage vor dem Eintreten der Regelblutung in jedem Monatszyklus einer Frau zeigen können und mit Beginn der Regel aufhören.

Hauptwirksame Cannabinoide

  • CBD (Cannabidiol)
  • Δ⁹-THC

Studien/Artikel zur Behandlung eines prämenstruellen Syndroms mit Cannabis-Medikation

 

Ähnliche Einträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.