Kommentare 3

Krämpfe

andere Bezeichnungen

  • Spasmus, Konvulsion
  • Muskelkrämpfe

Krämpfe

Ein Krampf, Muskelkrampf oder Spasmus ist eine ungewollte und schmerzhafte Muskelanspannung. Die Ursachen für Muskelkrämpfe sind sehr verschieden. Nerven- oder Muskelerkrankungen sind oft die Ursache.

Hauptwirksame Cannabinoide

  • CBD (Cannabidiol)
  • CBDa
  • CBN
  • Δ⁹-THC
  • Δ⁹-THCa
  • Δ⁹-THCV

Studien/Artikel zur Behandlung von Krämpfen mit Cannabis-Medikation

Ähnliche Einträge

3 Kommentare

  1. Marce sagt

    Auf Abend wenn ich mich zu Bett legen möchte fangen meine Beine an zu schmerzen .
    Ich muss mich mit Quallen durch die Nacht kämpfen

    • CannaInfo sagt

      Bitte suchen Sie einen Arzt auf, um zunächst eine Diagnose zu stellen und verschiedende Behandlungsmöglichkeiten zu eruieren. Cannabis und dessen Wirkstoffe können schmerzlindernde und krampflösende Eigenschaften haben (sehen Sie bspw hier CBD: https://www.cannainfo.de/wiki/cbd/). Ob Cannabis für Ihre Symptomatik eine Behandlungsmöglichkeit darstellt, kann nur ihr behandelnder Arzt beantworten. Gern können Sie diese Seite als ersten Einstieg nutzen und uns später von Ihren Erfahrungen berichten.

  2. M.Hagemeister sagt

    Ich habe stressbedingte Dissotiative Krampfanfälle und deshalb immer wieder über den Tag verteilt spastische Zucker vom Gesicht bis hin zu den Füßen. Ständige muskelschmerzen begleiten meinen Alltag es ist die pure Qual. Vom Arzt wird mir nur psychologische Hilfe angeboten sowie ein muskelrelaxan was zwar die extremen Zucker und schmerzen etwas lindert allerdings das zucken nicht behebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.